In der turnusmäßigen BV Sitzung wurden folgende Themen besprochen:

Mitgliederwerbung: Zur Verbreiterung der Basis soll in der Zeit vom 1. November 2018 bis 31. Jänner 2019 die Möglichkeit einer Mitgliedschaft mit niedriger Einstiegsschwelle (Schnuppern) geschaffen werden. Cosma wird sich um die Texte zur Bewerbung dieser Aktion kümmern. Zusätzlich wird Info eingeholt, wie das bei einer ähnlichen Aktion in der Vergangenheit schon einmal technisch umgesetzt wurde (Mitgliederverwaltung im Admidio)

Aktionstag „saveyourinternet“ am Sonntag, 26. August: Hier geht es um zwei Punkte, die besonders herausgestrichen werden sollen und wo auch ausdrücklich zum aktiven Mitmachen aufgerufen wird. Erstens gibt es Straßenaktionen, organisiert von epicenter.works in Wien und Graz. Linz und Innsbruck kommen in Kürze dazu (Stand 14.08.) Und zweitens ersucht Desertrold ausdrücklich wieder um Bereitstellung von Texten und eigenen Bildern für einen Web-Auftritt der Piraten zum Aktionstag, der auch der Vernetzung mit anderen Piratenparteien förderlich ist. Texte und Bilder müssen rechtzeitig vor dem 26. August an Desertrold geschickt werden, je früher umso besser – damit kein unnötiger Stress aufkommt. Und diesmal werden auch Beiträge von Cosma und WinstonSmith erwartet!

Thema Vorarlberg im Vorfeld der kommenden Landtagswahlen: Pirat Dietmar ist sehr aktiv um die Piraten mit wichtigen Zukunftsthemen in Stellung zu bringen und bekanntzumachen. Es werden pointierte Fragen für das geplante Treffen von Pirat-Dietmar mit dem Sicherheitslandesrat ausgearbeitet.

Bundesgeneralversammlung 2018: Die diesjährige BGV wird in Graz an einem Wochenende Ende September/Anfang Oktober stattfinden. Für die Ausrichtung der BGV werden von der BGF 300€ aus Bundesmitteln zur Verfügung gestellt. Es wird eine Reisebusgruppe aus Wien geben. Die Fahrtkosten hin und retour werden mit FlixBus unter 26€ pro Person liegen. Zusätzlich stellt die BGF allen Kandidaten für Organfunktionen einen Reisekostenersatz von 50% in Aussicht, gemessen am günstigsten Anreisemittel.

Fehlendes Stück im Audioprotokoll: Wegen technischer Probleme am Rechner von WinstonSmith fehlt leider ab 5:15 ein kurzes Stück. Zum Glück hat Desertrold schnell reagiert und den Rest der BV Sitzung mitgeschnitten und mit dem Anfang zusammengefügt. So dass fast die gesamte Sitzung zum Nachhören zur Verfügung steht.

Audioprotokoll, Schriftprotokoll

Die nächste BV Sitzung findet wie gewohnt am Dienstag, 21. Oktober ab 19:00 im Mumble statt.

Herzlichst, euer BV

https://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2017/11/bvsitzung_logo_2017.jpghttps://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2017/11/bvsitzung_logo_2017-150x150.jpgWinstonSmithSitzungen & ProtokolleIn der turnusmäßigen BV Sitzung wurden folgende Themen besprochen: Mitgliederwerbung: Zur Verbreiterung der Basis soll in der Zeit vom 1. November 2018 bis 31. Jänner 2019 die Möglichkeit einer Mitgliedschaft mit niedriger Einstiegsschwelle (Schnuppern) geschaffen werden. Cosma wird sich um die Texte zur Bewerbung dieser Aktion kümmern. Zusätzlich wird Info...Wir leben Basisdemokratie!
Kaper die Netzwerke