Ahoi!
Was gibt es Neues aus der am Dienstag, dem 11.07.2017 stattgefundenen wöchentlichen Sitzung des Bundesvorstandes zu berichten?

In Kärnten tut sich höchst Erfreuliches. Eol Ruin, piratisches Urgestein in Klagenfurt und unermüdlicher Herausgeber des Karantanischen Piraten Paperli wird aktiv und möchte mit Gleichgesinnten wieder eine Kärntner Landesorganisation der Piraten vom Stapel lassen. Wir gratulieren Eol herzlich zu seiner neuen Funktion als Landessprecher für Kärnten und wünschen ihm viel Erfolg. Demnächst wird es ja sicher wieder einen Piratenstammtisch in Klagenfurt geben.

Die Piratenpartei Österreichs wird der Pirate Parties International (PPI) auf unserem neuen Server eine virtuelle Maschine für eine Art Craigslist hosten um die internationale Vernetzung zu verbessern. Da wir einen neuen Server mit viel Platz haben kostet uns dieser Akt gelebter internationaler Solidarität keinen Eurocent extra und damit können sich, nur um ein Beispiel zu nennen, Piraten Staatsgrenzen überschreitend gegenseitig personell Aushelfen und Unterstützen.

Zu guter Letzt möchte ich noch erwähnen, dass der Bundesvorstand über Terminfindung Doodle einen Erweiterten Bundesvorstand einberufen wird. Der erfreuliche Anlass dafür ist die Besetzung der Position eines Stellvertretenden Schiedsrichters, für die sich ein sehr geeigneter Interessent gemeldet hat.

Die dazugehörigen Beschlüsse sind im Beschlussregister nachzulesen. Mehr Details dazu auch noch im Sitzungsprotokoll oder Audioprotokoll

 

https://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2016/11/bvsitzung_logo_600px.pnghttps://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2016/11/bvsitzung_logo_600px-150x150.pngWinstonSmithbvSitzungen & ProtokolleAhoi! Was gibt es Neues aus der am Dienstag, dem 11.07.2017 stattgefundenen wöchentlichen Sitzung des Bundesvorstandes zu berichten? In Kärnten tut sich höchst Erfreuliches. Eol Ruin, piratisches Urgestein in Klagenfurt und unermüdlicher Herausgeber des Karantanischen Piraten Paperli wird aktiv und möchte mit Gleichgesinnten wieder eine Kärntner Landesorganisation der Piraten vom Stapel lassen. Wir gratulieren Eol...Wir leben Basisdemokratie!
Kaper die Netzwerke