Ahoi liebe Piraten!

Die Piratenpartei ist auf die Mitarbeit und Initiativen ihrer Mitglieder angewiesen. Daher möchte ich auf folgende aktuelle Möglichkeiten aktiv zu werden aufmerksam machen:

  1. Es gibt die Möglichkeit im Rahmen öffentlich zugänglicher Begutachtungsverfahren zu Ministerialentwürfen für Gesetzesvorlagen dieser Bundesregierung Stellungnahmen abzugeben. VinPei schreibt gerade an einer solchen über geplante Veränderungen im „Familienlastenausgleichsgesetz 1967 und Einkommensteuergesetz 1988„. Unterstützen wir ihn doch dabei.
  2. Es gibt die Möglichkeit sich bei der Demo am 13. Jänner in Wien einzubringen. Piraten Material zur Einbindung in Social Media Auftritte dazu ist hier zu finden – und es kommt auch noch ein Newsletter dazu. Wer mag kann dazu noch den Stammtisch der LO Wien am Abend zuvor besuchen: Also, es gilt Flagge zeigen!
  3. Die Abstimmung im Liquid zur Verbesserung unserer Kommunikation läuft übrigens auch noch bis zum 16. Jänner. Also, Mitgliedsbeitrag einzahlen und mitstimmen.

Schrift– und Tonprotokoll gibt es wie immer auch.

Nächster Piraten Dienstag mit BV Sitzung (19:00 Uhr) und BV-Fragestunde (20:00) ist am 16. Jänner.

Übrigens, in der Fragestunde entwickeln sich neuerdings recht interessante Gespräche.

Bis zum nächsten Mal,

euer BV

 

 

https://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2017/11/bvsitzung_logo_2017.jpghttps://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2017/11/bvsitzung_logo_2017-150x150.jpgWinstonSmithSitzungen & ProtokolleAhoi liebe Piraten! Die Piratenpartei ist auf die Mitarbeit und Initiativen ihrer Mitglieder angewiesen. Daher möchte ich auf folgende aktuelle Möglichkeiten aktiv zu werden aufmerksam machen: Es gibt die Möglichkeit im Rahmen öffentlich zugänglicher Begutachtungsverfahren zu Ministerialentwürfen für Gesetzesvorlagen dieser Bundesregierung Stellungnahmen abzugeben. VinPei schreibt gerade an einer solchen über geplante Veränderungen im 'Familienlastenausgleichsgesetz...Wir leben Basisdemokratie!
Kaper die Netzwerke