Am Dienstag, den 15. Jänner 2019 fand die wöchentliche Sitzung des Bundesvorstands statt. Bei der Mumble-Sitzung, zu der sich der BV um 19.00 Uhr im Mumble, Raum “Hufsky” traf, wurden keine Beschlüsse gefasst.

Es wurde u.a. über die folgenden Themen gesprochen:

Noch heute wird eine PA zur Situation der Piratenpartei in Griechenland ausgesandt, die mit Schikane durch die griechische Polizei konfrontiert ist.

In zwei Wochen wird im Mumble ein Themenabend statt finden, bei dem wir den Text für das Volksbegehren zur Mindestsicherung/soziales Österreich finalisieren wollen. Bis dahin besteht noch die Möglichkeit am Pad zu arbeiten oder uns Anregungen zukommen zu lassen: https://ppoe.piratenpad.de/volksbegehren-mindestsicherung

Leider hat sich die eigenständige Piraten Partei Tirol am Freitag aufgelöst, mit der wir ein freundschaftliches Verhältnis pflegten. Nachdem es in Tirol nun keine Piratenorganisation mehr gibt, suchen wir eine/n LandessprecherIn, die dort als AnsprechpartnerIn nach innen und außen zur Verfügung steht. InteressentInnen wenden sich bitte an: bv@piratenpartei.at

Schriftprotokoll

Audioprotokoll

Herzliche Grüße, Euer BV

https://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2017/11/bvsitzung_logo_2017.jpghttps://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2017/11/bvsitzung_logo_2017-150x150.jpgHarald *VinPei* BauerSitzungen & ProtokolleAm Dienstag, den 15. Jänner 2019 fand die wöchentliche Sitzung des Bundesvorstands statt. Bei der Mumble-Sitzung, zu der sich der BV um 19.00 Uhr im Mumble, Raum 'Hufsky' traf, wurden keine Beschlüsse gefasst. Es wurde u.a. über die folgenden Themen gesprochen: Noch heute wird eine PA zur Situation der Piratenpartei in...Wir leben Basisdemokratie!
Kaper die Netzwerke