Ahoi!

Am Dienstag, den 5. Juni traf sich um 19.00 Uhr der erweiterte Bundesvorstand zu seiner ordentlichen Sitzung im Mumble.

Der Bundesvorstand berichtete u.a. über die nun erfolgreich abermals eingebrachten Liquidabstimmungen zum Kommunikationskonzept, der Aufgabenverteilung im BV und den vierteljährlichen EBV-Sitzungen; die parlamentarischen Stellungnahmen im Rahmen der Begutachtungsverfahren zum Überwachungspaket und zum Familienbonus. Die Arbeit des BV soll in Zukunft initiativer werden und es ist vorgesehen, die Mitgliedergewinnung zu intensivieren. Dazu gehört es aber auch, sich gründlich darüber Gedanken zu machen, was wir (Neu)mitgliedern bieten können und dies auch entsprechend herauszustellen.

BGF: Zur Zeit haben wir 51 zahlende Mitglieder; 24 aktive Liquid-Nutzer; ein Vermögen der Bundespartei in Höhe von ca. 18.000 EUR. Das Budget wurde im Liquid beschlossen. Der dritte BGF-Posten ist immer noch vakant.

Die Wiener Piraten hatten im März eine LGV – außerdem beteiligte man sich an der Demo gegen Faschismus und veranstaltete eine Kryptoparty.

In der Steiermark haben die Piraten an der Frauendemo in Graz teilgenommen – ein Stammtisch findet diesen Donnertag um 19.00 Uhr statt – daneben, bereiten sie sich auf die Teilnahme am CSD in Graz vor.

In Niederösterreich hält der Landessprecher die Stellung und kümmert sich um eingehende Mailanfragen.

Was Vorarlberg angeht, wirbt der Landessprecher u.a. für Feuerwehrfusionen – und wir haben auch die Option eines möglichen Wahlantritts 2019 kurz angesprochen

Audioprotokoll:

Schriftprotokoll:

Beste Grüße,

Euer EBV

https://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2017/11/ebvsitzung_logo_2017.jpghttps://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2017/11/ebvsitzung_logo_2017-150x150.jpgHarald *VinPei* BauerSitzungen & ProtokolleAhoi! Am Dienstag, den 5. Juni traf sich um 19.00 Uhr der erweiterte Bundesvorstand zu seiner ordentlichen Sitzung im Mumble. Der Bundesvorstand berichtete u.a. über die nun erfolgreich abermals eingebrachten Liquidabstimmungen zum Kommunikationskonzept, der Aufgabenverteilung im BV und den vierteljährlichen EBV-Sitzungen; die parlamentarischen Stellungnahmen im Rahmen der Begutachtungsverfahren zum Überwachungspaket und...Wir leben Basisdemokratie!
Kaper die Netzwerke