Es gibt da mehre Stränge zwischen Österreich und Christchurch – nicht allein den Sellner, der just ein paar Stunden bevor die Polizei bei ihm klingelte, belastende Mails gelöscht hatte. Zufall, oder wurde er gewarnt, und falls ja, von wem?

Der Attentäter von Christchurch bezog sich auch auf den Verein Uniter, der in Österreich Schießübungen durchführte und bis kürzlich Verbindungen zum Lazarus-Verein hatte, zumindest offiziell jetzt nicht mehr.

Dass wiederum Lazarus prominente Politiker der Volkspartei​ angehören und dieser Verein mit österreichischen Institutionen bestens vernetzt ist, interessiert Presse, Funk und Fernsehen alles nicht die Bohne.

Dass die Medien all diese Querverbindungen nicht mal hinterfragen?

Das heißt jetzt nicht, dass man alles vorschnell in einem Topf vermengen sollte, oder alle verdächtig wären, aber ein paar Einlassungen und Antworten von denen, die sich jetzt alle recht ruhig verhalten, wären mehr als angebracht, um die verrückte Optik wieder ins Lot zu bringen.

Österreich hat in der Causa einiges aufzuarbeiten und wir Pirat*innen sind diejenigen, die Fragen stellen, um die sich andere herumdrücken.

Wir wollen es wissen: https://www.piratenpartei.at/mitmachen/mitglied-werden/

(VinPei)

https://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2019/05/christchurchund-1024x576.jpghttps://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2019/05/christchurchund-150x150.jpgHarald *VinPei* BauerBeiträge von PiratenChristchurch,Lazarus,Medien,Österreich,ÖVP,Piraten,Piratenpartei,ppat,Presse,Pröll,Sellner,Uniter,Volkspartei  Es gibt da mehre Stränge zwischen Österreich und Christchurch - nicht allein den Sellner, der just ein paar Stunden bevor die Polizei bei ihm klingelte, belastende Mails gelöscht hatte. Zufall, oder wurde er gewarnt, und falls ja, von wem? Der Attentäter von Christchurch bezog sich auch auf den Verein Uniter,...Wir leben Basisdemokratie!
Kaper die Netzwerke