offizielle Aussendungen der ppAT

Appell an den Nationalrat: Wie sehr ist der Staat von Rechtsextremen unterwandert?

Sehr geehrte Pressevertreterinnen und Pressevertreter, untenstehend finden sie den Text zu einem Appell der Piratenpartei Österreichs an den Nationalrat, mit dem Ziel, Hinweisen auf eine Unterwanderung des Staates durch rechtsextreme…
Mehr erfahren
offizielle Aussendungen der ppAT

Kommunalwahl in Tschechien am 5./6. Oktober 2018 – Umfragen sagen einen massiven Zuwachs der Piratenpartei voraus

PRESSEAUSSENDUNG: Sehr geehrte Pressevertreterinnen und Pressevertreter, im folgenden Text finden Sie eine Aussendung der tschechischen Piratenpartei zur bevorstehenden Kommunalwahl am Oktober 2018 (in der deutschen und englischen Übersetzung). Die Umfragen…
Mehr erfahren
offizielle Aussendungen der ppAT

Chronologie und Manöverkritik zum „Statement des Bundesvorstands der Piratenpartei Deutschland“ vom 11. September 2018

Mit großem Bedauern mussten wir feststellen, dass in unserer Schwesterpartei, der Piratenpartei Deutschland, kürzlich sehr fragwürdige Dinge vorgefallen sind. Dazu möchten wir die Vorgänge hier chronologisch aufarbeiten und dazu Position…
Mehr erfahren
offizielle Aussendungen der ppAT

Begutachtungsverfahren, betreffend das Einkommensteuergesetz 1988, Änderung (24/ME) – Familienbonus

Bundesvorstand Harald "VinPei" Bauer: Der Staat hat Rahmenbedingungen zu schaffen, die jedem Kind einen gleich guten Start ermöglichen - und wenn er meint, die Förderung von Kindern über Steuersenkungen für…
Mehr erfahren
offizielle Aussendungen der ppAT

Piratenpartei fordert Innenminister Kickl zum Rücktritt auf / Twitter Postings der LPD Oberösterreich

Die Piratenpartei hat soeben Innenminister Kickl in einer eMail wegen der Vorgänge um die Twitter Postings der LPD Oberösterreich zum Rücktritt aufgefordert.   Sehr geehrter Herr Minister, wir haben Kenntnis…
Mehr erfahren
offizielle Aussendungen der ppAT

Stellungnahme zum Begutachtungsverfahren, betreffend das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, Einkommensteuergesetz 1988, Änderung (1/ME)

Sehr geehrte Pressevertreterinnen und Pressevertreter, im folgenden Text finden Sie eine Stellungnahme der Piratenpartei Österreichs zum Begutachtungsverfahren, betreffend das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, Einkommensteuergesetz 1988, Änderung (1/ME): Bundesvorstand Harald Bauer: Bei diesem…
Mehr erfahren