Der Rechtsruck in der österreichischen Politik ist brandgefährlich – er verdirbt das Klima im Land und ermutigt jene Kräfte, die für Ausgrenzung und Spaltung stehen.

Das „Burkaverbot“ treibt nicht nur seltsame Blüten, z.B. bei Menschen, die einen Mundschutz tragen, sondern es bestärkt vor allem diejenigen, denen alles Fremde und von der Norm Abweichende, schon immer ein Dorn im Auge war – und „besorgte Bürger“ fühlen sich nun zur Selbstjustiz ermutigt[1].

Pogromstimmung wird durch eine Politik erzeugt, die der Ausgrenzung und der Fremdenfeindlichkeit nur allzu leichtsinnig das Wort redet, um politisches Kleingeld zu wechseln. Wir sind wirklich nahe daran, dass die Dämme brechen.

Diese Gefahr besteht umso mehr, wenn bei der Nationalratswahl am 15. Oktober 2017 jene Parteien an den Urnen belohnt werden, die sich in diesem Wahlkampf besonders damit hervortun, Ressentiments zu schüren und mit Fremdenfeindlichkeit zu zündeln.

[1] Die Presse

https://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2016/04/VinPei.pnghttps://basis.piratenpartei.at/wp-content/uploads/2016/04/VinPei-150x150.pngHarald *VinPei* BauerBeiträge von PiratenBesorgte Bürger,Burkaverbot,FPÖ,Fremdenfeidlichkeit,Kurz,Mundschutz,NRW17,ÖVP,Pogrom,Pogromstimmung,SPÖ,StracheDer Rechtsruck in der österreichischen Politik ist brandgefährlich - er verdirbt das Klima im Land und ermutigt jene Kräfte, die für Ausgrenzung und Spaltung stehen. Das 'Burkaverbot' treibt nicht nur seltsame Blüten, z.B. bei Menschen, die einen Mundschutz tragen, sondern es bestärkt vor allem diejenigen, denen alles Fremde und von...Wir leben Basisdemokratie!
Kaper die Netzwerke